Achtung: Erfreuliche Nachrichten zum COVID-19

Liebe Sportkameraden, Familien und Freunde,
es geht wieder los!

Die Sportministerkonferenz (SMK) hat die Wiederaufnahme der Freiluftsportarten beschlossen. Dieser Beschluss wurde am 06.05.2020 bei der Veröffentlichung der Änderungen an der Corona-Verordnung bekannt gegeben.

Der Vorstand des FC Westharz setzt dennoch die Aussetzung des Trainingsbetriebs bis auf weiteres  fort.
Grund dieser Entscheidung ist der Schutz eurer Gesundheit!

Der Trainingsbetrieb wird voraussichtlich im kommenden Juni wieder aufgenommen. Allerdings nur langsam, um die offiziellen Vorschriften einhalten zu können.
Bitte schaut auf eure Trainingszeiten, wann es bei euch wieder losgeht.
Die Trainingszeiten vor dem COVID-19 sind vorerst ungültig, bitte die aktualisierten Trainingszeiten nutzen! Wir werden euch über die
News auf dem Laufenden halten!!
Zwar mit Einschränkungen der Trainingsarten, aber immerhin ein Anfang in den Fußballsport der uns lange verwehrt blieb. So müssen Mindestabstände während des gesamten Trainingsbetriebs eingehalten werden. Wettkampfsimulationen wie die bekannten Abschlussspiele sind dann natürlich auch, um die Mindestabstände einzuhalten, untersagt.

Wir freuen uns schon, mit euch wieder richtig durchzustarten!!

Mit sportlichen Grüßen
FC Westharz-Vorstand